Impressum Kontakt Links Gästebuch

SGM Dietmanns/Hauerz/Ellwangen/Seibranz: C-Juniorinnen feiern die Meisterschaft


Sie verstehen zu feiern: Die Mädels der SGM machten am letzten Wochenende die Meisterschaft perfekt. Das Team

Meisterschaft.jpg

von Steffi Reutlinger und Franz Utz besiegte im letzten Spiel der Saison 2016/17 den SV Kressbronn mit 3:0 Toren. Mit der maximalen Ausbeute von 21 Punkten und einem Torverhältnis von 42:3 Toren wurde eine tolle Rückrunde beendet. Bereits die Qualirunde hatten die Mädels auf dem 2. Tabellenplatz abgeschlossen.
Damit ging in der 9er Kreisstaffel des Bezirkes Bodensee ein spannender Zweikampf zwischen der SGM Dietmanns/Hauerz/Ellwangen/Seibranz und der SGM Blitzenreute/Fronhofen/Baindt zu Ende. Das vorentscheidende Spiel in Baindt konnte die Mannschaft bereits am 29. April mit 2:1 gewinnen.
 Nach sechs siegreichen Spielen in Folge trat die Mannschaft somit mit 3 Punkten Vorsprung die Reise an den Bodensee an. Da Betreuerin Steffi Reutlinger an diesem Tag zu einer Musikantenhochzeit musste, erfolgte der Anpfiff bereits um 10.30 Uhr zu einer ungewohnten Zeit.
Beide Teams gingen von der ersten Minute an beherzt, aber nicht unfair zur Sache. Nach der 1:0 Führung durch Torjägerin Anne Strasser in der 9. Minute, die den Ball im nachsetzen über die Linie drückte, wurde die SGM aber immer mehr spielbestimmend. Mit Alina Reich und Luisa Schad wurden anschließend zudem weitere, offensive Spielerinnen eingewechselt um den Angriff zu verstärken. In der 22. Minute erzielte Michelle Kienle die 2:0 Führung mit der es in die  Pause ging. Im zweiten Spielabschnitt ließen es die Mädels der SGM zwar etwas ruhiger angehen, kamen aber jedoch immer wieder zu Torchancen. Nach dem 3:0 in der 65. Minute durch Anne Strasser, die dabei ihren 15. Saisontreffer erzielte, war das Spiel endgültig entschieden. Nach dem Schlusspfiff des jederzeit souveränen Schiedsrichters kannte der Jubel der Spielerinnen, Betreuer und Eltern keine Grenzen mehr. Anschließend wurde noch über eine Stunde in der Kabine die Meisterschaft von den Mädels gefeiert.
Entscheidend für den Erfolg in der gesamten Saison waren der unbedingte Siegeswille sowie die tolle mannschaftliche Geschlossenheit des Teams.  Außerdem hervorzuheben ist die herausragende Abwehrleistung.
Für die SGM spielten in der Rückrunde folgende Spielerinnen:
Lorena Aumann, Lara u. Leonie Hausch, Franziska Hierlemann, Michelle Kienle, Lena Lüben, Alina Reich, Lena Sassen, Luisa Schad, Anne u. Mara Strasser, Alexandra Widler, Sonja Willburger und Laura Zelzer.
Mit dem letzten Saisonspiel verabschieden sich auch die beiden Betreuer Steffi und Franz von ihren C-Mädels.
Einen besonderen Dank gilt zum Abschluss unserem langjährigen Trikotsponsor der „Leutkircher Bank“.

Bericht von Franz Utz

Meisterschaft02.jpg





 


erstellt am 04.10.2016, letzte Änderung am 26.05.2017

© 2019 SV Ellwangen
zurück zur Homepage
zum Fotoportal
zum Mitgliederportal
Login und Logout